Bequeme Lieferung
Sichere Zahlung
Proven Expert
Produktart: nur Felgen
Produktart: Komplettrad (Reifen + Felge)
Felgenhersteller: MERCEDES-BENZ
6mm DUNLOP  Winter Sport SP4D
MERCEDES-BENZ 7Jx16H2 ET38
205 • 55 • R165x112
Preis
330 EUR
Details anzeigen
4.9mm MICHELIN  LATITUDE ALPIN
MERCEDES-BENZ A1664011602
255 • 55 • R185x112
Preis
520 EUR
Details anzeigen
7mm MICHELIN  Alpin A4
MERCEDES-BENZ Nabendeckel fehlen
205 • 60 • R165x112
Preis
599 EUR
Details anzeigen
7.4mm CONTINENTAL  CROSSCONTACT
MERCEDES-BENZ A2044013502
235 • 60 • R175x112
Preis
599 EUR
Details anzeigen
6mm CONTINENTAL  ContiWinterContact TS 830 P MO
MERCEDES-BENZ 5-Doppelspeichen-Rad, 43,20 cm (17 Zoll)
205 • 50 • R175x112
Preis
886 EUR
Details anzeigen
8mm BRIDGESTONE  Blizzak LM32 MO
MERCEDES-BENZ 5-Doppelspeichen-Rad vanadiumsilber
225 • 50 • R175x112
Preis
896 EUR
Details anzeigen
5mm CONTINENTAL  Sport Contact 5
MERCEDES-BENZ 5-Doppelspeichen-Rad
235 • 50 • R185x112
Preis
952 EUR
Details anzeigen
8mm BRIDGESTONE  Blizzak LM25 4X4 MO
MERCEDES-BENZ 5-Speichen-Rad titansilber
235 • 60 • R175x112
Preis
1,190 EUR
Details anzeigen
8mm CONTINENTAL  ContiWinterContact TS 830 P MO
MERCEDES-BENZ 5-Doppelspeichen-Rad titansilber
205 • 50 • R175x112
Preis
1,376 EUR
Details anzeigen
8mm CONTINENTAL  WinterContact TS 850 P MOE
MERCEDES-BENZ 10-Speichen-Rad vanadiumsilber
225 • 55 • R175x112
Preis
1,500 EUR
Details anzeigen

Mercedes-Benz – Die Anfänge

Mercedes-Benz bezeichnet keine Marke im herkömmlichen Sinne, sondern ist lediglich eine Handelsmarke innerhalb der Daimler AG. Für die Reifen und Felgen Industrie ist dies kein relevanter Umstand. Die Daimler AG stellt PKWs und Nutzfahrzeuge her, außerdem bietet sie Mobilitäts- und Finanzdienstleistungen an. Mercedes-Benz bildet dabei die bekannteste Marke der AG ab. PKWs sowie auch Nutzfahrzeuge benötigen zwingend Reifen und Felgen. Mercedes-Fahrzeuge haben eine lange Tradition. Um die Jahrhundertwende wurde die Produktbezeichnung Mercedes von Händler Emil Jellinek erstmalig offiziell verwendet. Die Marke wurde letztlich nach Jellineks Tochter Mercedes benannt. Ob dies für die Reifen und Felgen Industrie tatsächlich von Interesse ist, bleibt unkommentiert.

 

Mercedes-Benz – Erst Konkurrenten dann Partner

Schon im Jahre 1926 fusionierte Daimler – und so auch Mercedes – mit dem Konkurrenten Benz. Es entstand schließlich die Mercedes-Benz AG. Mercedes konnte sich als Hersteller von Luxus- und Oberklassenfahrzeuge an die Weltmarktspitze katapultieren. Dies kam auch den Reifen und Felgen Herstellern zu Gute. Durch die immer größeren Konkurrenten Audi und BMW brachen die Zahlen in den 1980er Jahren etwas ein. Mercedes-Benz erholte sich jedoch immer wieder von Bedrohungen solcher Art und blieb in der Spitzenposition. Die Produktpalette der Marke ist äußerst umfangreich und die verschiedenen Modelle erfreuen sich großer nationaler und internationaler Beliebtheit. Der Reifen und Felgen Handel bietet für beinahe sämtliche Modelle passende Reifen und Felgen. Der berühmte Mercedes – Stern wird bereits seit dem Jahre 1909 als Kühlerfigur verwendet. Dieser Stern steht sinnbildlich für die Handelsmarke und ist weltweit bekannt.

 

Mercedes-Benz und der Rennsport

Nachdem Mercedes im Jahre 1901 bei Rennen im französischen Nizza siegreich teilgenommen hatten, nahm der Bekanntheitsgrad explosionsartig zu. Auch heute ist Mercedes-Benz erfolgreich im Rennsport vertreten. Reifen und Felgen im Rennsportbereich müssen besonderen Anforderungen gerecht werden. Vor allem unter den Rennfahrer – Größen Lewis Hamilton und Nico Rosberg konnten große Erfolge erzielt werden. Weitere Erfolge sind demnach nicht auszuschließen.